Klara Lidén

Aus WikiArt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die schwedische Künstlerin Klara Lidén (geb. 1979) lebt und arbeitet in Berlin. Sie ist zur Zeit weltweit eine der erfolgreichsten jungen zeitgenössischen Künstlerinnen.

Kunstformen: Video, Installation, Aktionskunst, Performance, Fotografie


"Sie gilt als künstlerische Rebellin: vehement sträubt sie sich in ihren Arbeiten gegen eine Ästhetik der Gleichförmigkeit und der Langweile. So kennzeichnen betont leidenschaftliche Aktionen und exzessive Materialschlachten ihre Videos, Wandarbeiten oder Installationen. Vordergründig geht es um einfache Handlungen oder Gesten, die jedoch emotional und metaphorisch aufgeladen werden. Dabei zeigt die schwedische Künstlerin ein ausgeprägtes Gespür für Zeit und Material sowie für ihr Gegenüber. Egal, ob sie performativ, mit Installation oder Video arbeitet, sie bezieht die Betrachter geschickt sowohl körperlich als auch mental in ihr Werk mit ein." Preis der Nationalgalerie für junge Kunst 2011 www.preis2011.de